Geschäftszahlen 2013

ISARIA Wohnbau AG erzielt Verkaufsrekord und erneut ein positives Ergebnis in 2013

09.04.2014 – Die ISARIA Wohnbau AG, einer der führenden Projektentwickler für Wohnungsbau in München, hat im Geschäftsjahr 2013 ein Konzernergebnis von 1,1 Mio. Euro erzielt (Vorjahr: 1,2 Mio. Euro). „Damit kann die Gesellschaft zum zweiten Mal in Folge wieder ein positives Ergebnis ausweisen“, erklärte Michael Haupt, Sprecher des Vorstands der ISARIA Wohnbau AG. Das operative Ergebnis der Gesellschaft ist trotz geringerer Umsatzerlöse mit 3,0 Mio. Euro (Vorjahr: 12,6 Mio. Euro) ebenfalls positiv. Im letzten Quartal 2013 musste die Gesellschaft wegen einer verspäteten öffentlichen Erschließungsmaßnahme zahlreiche Wohnungsübergaben verschieben und erzielte 21,1 Mio. Euro weniger Umsatz als im entsprechenden Vorjahresquartal. Insgesamt summieren sich die Umsatzerlöse in 2013 auf 37,7 Mio. Euro (Vorjahr: 79,2 Mio. Euro).

Eigenkapital deutlich verbessert

Der Konzern verfügt nun, nach dem positiven Jahresergebnis, einer in 2013 durchgeführten Kapitalerhöhung und weiteren kapitalstärkenden Maßnahmen, über ein Eigenkapital von 13,6 Mio. Euro (Vorjahr 3,0 Mio. Euro). Die ISARIA Wohnbau AG weist ein Eigenkapital von 22,4 Mio. Euro (Vorjahr 13,9 Mio. Euro) aus, die Eigenkapitalquote in der Muttergesellschaft beträgt nun solide 30% (Vorjahr 21%).

Verkaufsleistung im Einzelverkauf erzielt Rekordwert

Die notariellen Verkäufe im Geschäftsjahr 2013 konnten gegenüber dem bereits guten Vorjahr nochmals deutlich gesteigert werden. Das im Jahr 2013 im Einzelverkauf von Wohnungen und Häusern erzielte notarielle Verkaufsvolumen
betrug 111 Mio. Euro (Vorjahr 90 Mio. Euro) und erreichte damit eine neue Bestmarke. Das entspricht einer Steigerung um gut 20 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert; zugleich wurde der bisherige Rekordwert des Jahres 2010 um
rund 13 Millionen Euro übertroffen. „Mit diesen Verkäufen haben wir nicht nur bereits fast 100% der für das Jahr 2014 geplanten Umsatzerlöse in den Büchern, sondern auch bereits knapp 50% der für das darauffolgende Jahr 2015 geplanten Umsätze. Dies führt zu einer sehr guten Planbarkeit unserer Erlöse“, so Haupt.

Ausblick für 2014

Geringere Umsätze bei gleichzeitigem Verkaufsrekord in 2013 ließen zum Jahresanfang 2014 den Auftragsbestand auf 113 Mio. Euro anwachsen, der sich damit gegenüber dem Vorjahr (53 Mio. Euro) mehr als verdoppelt hat. In den ersten drei Monaten 2014 konnten daraus nach vorläufigen Zahlen bereits Verkaufsumsätze von 27,3 Mio. Euro (Vorjahr 4,1 Mio. Euro) realisiert werden. Michael Haupt prognostiziert: „Mit diesem perfekten Start können wir für das Gesamtjahr 2014 nunmehr eine deutliche Ergebnisverbesserung gegenüber den Vorjahren erwarten“.

Über ISARIA Wohnbau AG

Die ISARIA Wohnbau ist einer der führenden Projektentwickler für Wohnungsbau in München. Das 1995 gegründete Unternehmen ist seit 2010 im Prime Standard der Deutschen Börse notiert. Das Spektrum der realisierten Projekte reicht von Geschosswohnungen über Reihenhäuser bis hin zu Revitalisierung von Bestandsgebäuden, so dass ISARIA Wohnbau Wohnimmobilien für die Ansprüche unterschiedlicher Kundenzielgruppen zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage anbieten kann. Mehr Informationen unter: www.ISARIA-Wohnbau.de

 
 
 

UNTERNEHMENSKONTAKT


ISARIA Wohnbau AG
Leopoldstraße 8
80802 München
Telefon: 089 / 38 99 84 480